Fashion and Beauty Shop – Schönheit für Frauen
wimpern wimpernserum

Wirkt ein Wimpernserum?

Nachdem ich schon paar Mal Wimpernextensions hatte und das natürlich jedes Mal mit Terminen verbunden ist, wollte ich etwas für den Heimgebrauch. Selber Wimpern kleben wollte ich auf keinen Fall. Ich habe dann beschlossen einige Wimpernseren zu testen. Wimpernseren sind im Grunde für Frauen wie mich entworfen worden: Es soll einfach sein, schnell gehen und ich wollte dabei unabhängig sein.

Schöne Wimpern sind der Traum von fast jeder Frau. Mit langen, dichten und geschwungenen Wimpern erscheinen die Augen größer und sind in der Lage, die Aufmerksamkeit von anderen Menschen auf sich zu ziehen. Jede Frau kann tolle Wimpern haben! Es gibt Frauen, die von natur aus solche Wimpern haben, aber das ist eher selten. Glücklicherweise gibt es die Möglichkeit, um das ganz einfach zu Hause zu ändern. Ein Wimpernserum soll den Zustand der Wimpern verbessern und sie länger machen oder ihnen mehr Energie geben. Wie das funktioniert? Ich habe mich für dich informiert.

Jeder Mensch hat am oberen Augenlid zwischen 150 und 250 Wimpern. Die Wimpernlänge ist bei jedem unterschiedlich. Das Wachstum der Wimpernhaare wird in drei Stufen eingeteilt. In der ersten Stufe wachsen die Wimpern aktiv, das heißt, sie werden länger. Diese Phase dauert zwischen 30 und 45 Tagen. Wie lange die aktive Wachstumsphase dauert und welche Länge sie erreichen können, ist genetisch bedingt und nicht bei allen Frauen gleich. In der zweiten Stufe werden die Wimpern nicht mehr länger, es werden keine weiteren Haarzellen produziert, sondern die Umhüllung der Haarwurzel schrumpft zusammen und setzt sich fest. Die dritte Stufe ist die Ruhephase. Es geschieht nichts mehr mit dem Haar. In dieser Zeit verbleibt das Wimpernhaar bis zu 100 Tage, bevor es ausfällt. Dann beginnt der Wachstumszyklus von vorne.

Man kann diese Wachstumsphasen verlängern und den Ausfallzyklus rauszögern. Wie? Natürlich mit einem Wimpernserum! Diese Lösung mittels Wimpernserum ist für jede Frau erschwinglich, wenn du nur ein wenig geduldig bist und das Wimpernserum auch regelmäßig anwendest. Ein gutes Wimpernserum ist effektiv und macht die Wimpern nicht nur dichter sondern auch länger. Durch die regelmäßige Anwendung des Wimpernserums können die Auswirkungen schon nach ein paar Wochen zu sehen sein. Nach ein paar weiteren Wochen beginnen die Wimpern viel länger und dichter zu wachsen. Also nicht in den ersten paar Tagen Wunder erwarten sondern durchhalten und weiter machen!

Ich habe mehrere Monate ein paar Wimpernseren ausprobiert und getestet. Eines davon war das von M2 Lashes. Das ist in der Anschaffung zwar teuer, aber wenn man bedenkt, dass man das 3-4 Monate anwenden kann: Ein Schnäppchen! Ich habe nie denselben Effekt mit Wimperntusche erzielen können.

Welches aber für wen geeignet ist, muss man selbst testen. Ich bin ein sehr empfindlicher Hauttyp und neige zu Rötungen. Bei manchen Seren hatte ich leicht brennende Augenlider. Das war auszuhalten, aber nicht angenehm. Das Serum von M2 Lashes kann ich daher weiterempfehlen, ist aber wie gesagt Hauttypsache.

Das Ergebnis fand ich super und in Kombination mit Wimperntusche absolut perfekt. Im getuschten Zustand wird mir jedes Mal erst wieder deutlich wie gut das Serum funktioniert hat. Ich werde das Serum noch weiterhin benutzen. Was du bei bei der Anwendung eines Wimpernserums auf jeden Fall haben solltest, ist Geduld. Denn es dauert wirklich seine Zeit bis Veränderungen sichtbar werden.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*auf dieser Seite sind alle Links Afilliatelinks. Wenn über diese Links ein Verkauf zustande kommt dann erhalte ich eine geringe Provision. Für Sie entstehen dadurch keinerlei Kosten. Ausblenden